Annina Kriechbaum

Collaborating with Organisation & Production

Annina Kriechbaum (*1995 in Korneuburg) lebt in Wien und ist als Freiberuflerin im Produktionsbereich von Performance und Film tätig. Sie arbeitet mit verschiedenen Künstler*innen und einem Filmverleih zusammen, wo sie sich u.a. um Terminkoordination, Buchhaltung und Projekteinreichungen kümmert. Nebenbei ist sie außerdem als
Performerin tätig, wobei ihr Hauptfokus bei der Produktionsarbeit liegt. Sie hat zwei Jahre lang bei der Imagine Film Cooperation gearbeitet und dort die Entstehung des Films But Beautiful begleitet, bevor sie sich kürzlich selbstständig gemacht hat. Als Tänzerin/Performerin war sie u.a. im Stück Unkraut von Doris Uhlich zu sehen, das 2019 Premiere feierte und seitdem durch Deutschland und Österreich tourt; sowie in dem erfolgreichen Habitat/Halle E im Museumsquartier Wien, das ebenso von Doris Uhlich inszeniert wurde. Neben Tanz und Performance, jenen Leidenschaften, die Annina mit ihrem Beruf kombinieren kann, begeistert sie sich für Klettern, Yoga und Musik.

Annina Kriechbaum

Collaborating with Organisation & Production

Annina Kriechbaum works as a freelancer in the production area of performance and film. She works with various artists and also collaborates with a film distributor (e.g. BUT BEAUTIFUL). Her area of responsibility includes e.g. coordination, accounting, communication and project submissions. Additionally she works as a performer and dancer (e.g. Unkraut &Habitat/Halle E by Doris Uhlich) but with her main focus on production work.